FANDOM


Call My Name ist die erste Singleauskopplung des Albums Gamer World von der deutschen Sängerin Samantha Paprocka in Zusammenarbeit mit dem kanadischen Electro-Duo Sultan und Ned Shepard.

Info-Box:

                    

Song Call My Name
Musiker Sultan & Ned Shepard feat. Samantha Paprocka
Veröffentlichung 17. Mai 2009
Länge 3:15 min.
Genre Elekro-Pop
Album Freedom City
Remixe

2010: Spencer & Hill

2011: Max Graham & Protoculture


HintergrundBearbeiten

Bereits 2009 wurde der Song "Call My Name" auf dem Album Freedom City von Sultan & Ned Shepard veröffentlicht. 2010 remixte das deutsche DJ-Duo Spencer & Hill den Song und erlangte Weltweit einen großen Erfolg.

Tracklist Bearbeiten

Normale CD

01. Call My Name (Original Radio Edit) - 3:15 min.

02. Call My Name (Original Club Mix) - 7:46 min.

"Call My Name - The Remixes"

01. Call My Name (After Hour Mix)

02. Call My Name (Dub Mix)

03. Call My Name (Spencer & Hill Remix)

04. Call My Name (Spencer & Hill Radio Edit)

05. Call My Name (Kaskade Dub)

06. Call My Name (Max Graham & Protoculture Remix)

07. Call My Name (Max Graham & Protoculture Radio Mix)

08. Call My Name (Dave Aude Dub Mix)

09. Call My Name (Etienne Ozborne Gallery Room Mix)

10. Call My Name (George F & Tekkman Electrotekk Remix)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki