FANDOM


Super RTL (eigene Schreibweise: SUPER RTL) ist ein privater Fernsehsender für den deutschen Sprachraum, der zu den Spartenprogrammen zählt.

Das Programm ging am 28. April 1995 auf Sendung und beschäftigt nach eigenen Angaben 130 Mitarbeiter, Geschäftsführer ist Claude Schmit. Als Gesellschafter sind die RTL Group und die Walt Disney Company mit je 50 Prozent beteiligt. 2008 betrug der Bruttoumsatz des Kölner Unternehmens 253,5 Millionen Euro. Seit 7. Januar 2008 präsentiert sich Super RTL mit neuem Logo und Erscheinungsbild. Seit dem 24. Juli 2011 wird Super RTL in 16:9 gesendet. Seit dem 30. April 2012 wird Super RTL HD über die grundverschlüsselte Plattform HD+ von SES Astra ausgestrahlt.

Super RTL sieht sich selbst als Familiensender und „Lieblingssender der Kinder“.[1] Seit Februar 1998 ist Super RTL Marktführer bei den 3- bis 13-Jährigen und hat in dieser Zielgruppe einen Marktanteil von 24 Prozent.[2]

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki